Die Dunkle

Die Dunkle, das dritte Bier im Bunde, ist das Pendant zum Hellen. Ein klassischer Münchner Bierstil in modernem Gewand.

Brown Ale EMPFOHLEN

Es ist ein kastanienbraunes Ale, das mit einem englischen Hefestamm vergoren, und amerikanischen Aroma- und Bitterhopfen veredelt wurde.

Das Helle EMPFOHLEN

Das Helle von Tilmans Biere ist das erste Bier eines jungen Münchner Braumeisters, der sich der Vielfalt und Kultur von Bier verschrieben hat!

Wai-Zen Bock

siehe Wai-Zen, nur eben viel viel mehr.....

Choko-Lata

Eine wunderschöne Prinzessin, sesshaft unweit von Kumasi, wollte heiraten. Aber eben nicht irgendwen... So kamen aus dem ganzen Land die Prinzen und brachten ihr kostbaren Gaben. Als dann ein Sohn eines Bauern aus Nkenkaasu mit seiner Ware auf dem Weg...

Sud-Terrain

Dieses Rezept geht basiert auf einer Leckerei im Kölschstil... Die Geschichte: Seyfried von dem Turme, ritterlicher Nachfahre aus Tirol, war der Kunst des Brauens verfallen. Auf seiner Burg verkochte er verschiedenste Zutaten zu wohlschmeckenden Suden...

P.orter

Wer auf Röstaromen steht ist hier sehr gut aufgehoben. Die mögliche Geschichte: Pumuckel Orter, Braumeister aus dem Jahre 1819 hatte 2 Probleme: 1.seinen Namen; 2. seine Kundschaft. Das Bier schmeckte vorzüglich, aber niemand wollte es von einem Man...

India Pale Ale

Eher bittere Versuchung, die, je nach Sud, sowohl dem Einsteiger, als auch dem schon trainierten Gaumen ein einzigartiges Geschmackserlebnis bietet.
Die wahre Geschichte: Im Jahre 1601 war die Red Dragon das erste Schiff, daß den britischen Streitkr

Wai-Zen

Unser WAI-ZEN ist eine waschechte Brauspezialität im Weissbierstil, dessen erfundene Geschichte so lautet:
Im Jahre 1041 wurde diese Brauspezialität zum ersten Mal am japanischen Kaiserpalast erwähnt. Damals wurde von einem Bauern der allgegenwärt...