Glent Grant

Welcome home since 1840. GLEN GRANT Single Malt Scotch Whisky vereint Geschmack, Qualität und Tradition in unvergleichlicher Weise. Seit 1840 ist GLEN GRANT berühmt für seinen Whisky, seine traditions- und innovationsreiche Geschichte und natürlich seine Destillerie – Inbegriff der Whisky-Herstellung an der Speyside im Herzen der schottischen Highlands.

Die Einzigartigkeit von GLEN GRANT wird druch die ungewöhnlich schlanken Destillierapparate und Purifier erreicht, die den Whisky so herrlich m

Glen Grant 10 years old

Die 10-jährige Reifezeit bringt mehr Intensität in die für Glen Grant typische fruchtige Note.

Kontakt

Anschrift
CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH
Bajuwarenring 1
82041 Oberhaching
Deutschland
Telefon
+49 (0)89 - 210 37 0
Email
info.de@campari.com
Internet
www.campari-deutschland.de

Hier erhältlich

Shop / Webseite
www.glengrant.com

Alkoholgehalt

40% vol.

Geschmack

Intensiv, fruchtig mit einem langen nussigen Finish

Farbe

Satte, goldene Farbe

Textur

Ein weicher und fruchtiger Single Malt mit dem unverkennbaren Stil der Speyside

Aroma

Halb trocken mit ausgewogenen Aromen reifer Gartenfrüchte

Abgang

Lang, weich und nussig

Herkunft

Glen Grant Distillery, Rothes, Morayshire, Speyside, Schottland

Geschichte & Ursprung

1840
beantragten die Brüder John und James Grant in Rothes eine Lizenz zur Whisky-Herstellung. Durch die ausgezeichnete Lage in der Nähe des Hafens von Garmouth und des Meeres, dem Fluss Spey und den nahe gelegenen Gerstenfeldern die perfekte Umgebung, um besten Single Malt zu brennen.

1872
waren die Gründer der Glen Grant Destillerien verstorben. Der junge James "The Major" Grant, geboren 1847, hatte von jeher ein starkes Interesse an der Destillerie und erbte das Unternehmen und den Namen "Glen Grant" von seinem Onkel John Grant. James Grant sollte sich fortan als idealer Nachfolger erweisen.

1900
Geschichten über den Major gibt es im Überfluss. Er war erfindungsreich, gesellig und reiselustig, lebte nach seinen eigenen Regeln und setzte in vielerlei Hinsicht neue Maßstäbe. Neue Ideen faszinierten ihn. Er war der erste in den Highlands, der ein Auto fuhr. Glen Grant besaß als erste Destillerie elektrisches Licht und der Major führte die sehr schlanken Brennblasen ein, die für den frischen, malzigen Geschmack und die klare Farbe verantwortlich sind, die Glen Grant Whisky zu etwas ganz Besonderem machen.

1931
starb Major Grant und hinterließ drei Töchter und eine der berühmtesten Destillerien der Welt. Sein Enkel Douglas MacKessack wurde sein Nachfolger.

1972
entstand aus der Glenlivet und Glen Grant Distilleries Ltd und Hill, Thomson und Co.Ltd, sowie Longmorn Distilleries Ltd die The Glenlivet Distillers Ltd. Das Interesse der Familie an der Destillerie blieb bestehen, zwei Shareholder kamen jedoch hinzu: Courage Ltd, der Brauereikonzern und Suntory Ltd, ein japanisches Spirituosen-Unternehmen.

2006
erwarb Campari Glen Grant, seine einzige Whiskymarke, Allied Domecq wurde zur gleichen Zeit von Pernod Ricard gekauft. Glen Grant ist nach wie vor einer der erfolgreichsten Single Malt Whiskys der Welt.
Die Geschichte von Glen Grant wird weitergehen, so lange es Menschen in der Speyside-Region gibt, die das Talent und die Bestimmung haben, die hohen Maßstäbe und die Tradition der Glen Grant Familie und ihrer Nachfolger fortzuführen.

Abfülleinheit(en)

0,7l
   

Weitere Produkte dieses Unternehmens

Aperol

  • Campari Deutschland GmbH

Cynar

  • Campari Deutschland GmbH

Campari

  • Campari Deutschland GmbH