SchwitzersHotel%20Cedric%20Schwitzer%20G

Name
Philipp Stein

Unternehmen
Favorite Restaurant

Position
Chef de Cuisine

Heimat
Mainz

Lieblingswerkzeug / Gerät
Filetiermesser

Mein Drink
Bier


Beschreibe dich kurz
Positiv / ehrgeizig / selbstkritisch / impulsiv

"Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst"
 

François VI. Duc de La Rochefoucauld

Du stehst auf der Bühne einer Karaoke Bar und musst vor all deinen Kollegen und Mitarbeitern ein Lied singen. Für welchen Interpreten + Song würdest du dich entscheiden?

Journey - "Don´t stop believin"

Welche 5 Eigenschaften bzw. Schlagwörter verbindest du persönlich mit den Begriffen "Gastronomie / Hotellerie / Gastgewerbe"?

Kreativität / Dienstleistung / Vielseitigkeit / Spaß / Strom

Beschreibe uns bitte in ein paar Sätzen, welche Tätigkeiten du im Unternehmen ausübst und wie dein Arbeitsalltag abläuft.

Ich fange spätestens um 9 Uhr an. Dann frühstücke ich gemeinsam mit dem Team und bespreche den Tag. Danach gehe ich kurz die Emails durch. Im Anschluss nehme die Ware an und kontrolliere Sie, filetiere den Fisch, koche die Soßen und schmecke immer wieder die auf den Posten produzierten Komponenten ab. Dann richte ich den Posten für den Mittagsservice her. Im Service kümmere ich mich um den Pass und Fischposten. Nach dem Mittagsservice räumen wir auf und essen zu Mittag. Jetzt eine kurze Teildienstpause und ein kurzes Nickerchen. Dann den Posten wieder für den Abendservice richten. Ist der Service vorüber geht es ans Aufräumen und natürlich zu den Gästen raus. Am Ende wird noch die Bestellung erledigt und dann heißt es "Feierabend".

Wer oder was hat dich in deiner Karriere am meisten beeinflusst und vorangetrieben?

Mein Vater (der auch koch ist) und Dieter Müller.

Was wolltest du als Kind bzw. in der Jugend immer werden?

Müllmann, wegen meiner orangenen Latzhose

Was ist / sind deine größten Stärke(n)?

Ehrgeiz / Teamplay / Bodenständigkeit

Was wissen die wenigsten Leute über dich?

Dass ich nicht pfeifen kann

Wir "beamen" dich an einen Ort und du bekommst 24 Stunden Freizeit. Wo geht's hin und was würdest du tun?

Auf die Galapagos Inseln. Einfach nur die Natur anschauen und tauchen gehen.

Wenn du jemandem einen Tipp geben möchtest, wo er zum Essen oder Trinken gehen soll, was wäre deine aktuelle Empfehlung?

Schanz in Piesport.

Mit welcher Persönlichkeit, egal ob tot oder lebendig, würdest du gerne mal einen Abend an der Bar verbringen?

Moritz Bleibtreu.

Was hättest du schon längst mal wieder erledigen sollen?

Den Schuhschrank der seit einem Jahr in meinem Flur steht aufbauen.

Was wäre deine Henkersmahlzeit?

Leberknödel, von meinem Vater gekocht.

Über was hast du dich das letzte Mal so richtig gefreut?

Dass es mal wieder geklappt hat mit meinen Schwestern zusammen Sushi essen zu gehen.

Was ist dein Lieblingswort /-Begriff?

Hansbambel.

Erzähle uns einen Witz!

Was ist süß und läuf durch die Wüste?

Ein Karamel!



 

ZUM PROFIL VON PHILIPP STEIN