Julica Renn

Name
Julica Renn

Unternehmen
Burgunderhof Hagnau

Position
Geschäftsführerin

Heimat 
Hagnau am Bodensee

Lieblingswerkzeug / Gerät 
Refraktometer

Mein Drink 
Müller-Thurgau, Gin

Beschreibe dich kurz

Ich bin 28 Jahre alt und seit März diesen Jahres Geschäftsführerin im elterlichen Unternehmen, welches Bio-Hotel, -Weingut und Distillerie umfasst. Nach einem Jahr als Badische Weinprinzessin, einem betriebswirtschaflichen Bachelor- und Masterstudium sowie Praktika im In- und Ausland fühle ich mich nun dieser Aufgabe gewachsen. Zusätzlich habe ich Anfang diesen Jahres meine eigene Landwirtschaft gegründet und arbeite gerade an meinem ersten Gin. In meiner Freizeit mache ich momentan die Lizenz zur Privatpilotin für Helikopter.

 

"Karma hat kein Verfallsdatum"

 

Du stehst auf der Bühne einer Karaoke Bar und musst vor all deinen Kollegen und Mitarbeitern ein Lied singen. Für welchen Interpreten + Song würdest du dich entscheiden?

"Hulapalu" von Andreas Gabalier

Welche 5 Eigenschaften bzw. Schlagwörter verbindest du persönlich mit den Begriffen "Gastronomie / Hotellerie / Gastgewerbe"?

Perfektion / Persönlichkeit / Nachhaltigkeit / Passion / Inszenierung

Beschreibe uns bitte in ein paar Sätzen, welche Tätigkeiten du im Unternehmen ausübst und wie dein Arbeitsalltag abläuft.

Da unser Unternehmen in drei verschiedene Hauptgebiete (Hotel, Weingut & Distillerie) aufgeteilt ist, ist mein Aufgabengebiet sehr vielseitig. Unser Hotelbetrieb ist saisonal geöffnet, also von Ostern-Oktober. In dieser Zeit liegt mein Hpuptaugenmerk auf dem Hotelbetrieb. Dies umfasst angefangen über die Zubereitung unseres umfangreichen Frühstücks, die Vermietung der Zimmer, Rechnungswesen, Marketing, vor allem auch im Bereich Social Media bis zum Management der Kundenzufriedenheit nach Abreise der Gäste und potentieller Verbesserungen. Im Winter liegt der Schwerpunkt dann im Keller, bei der Bereitung der Weine und Destillate und meiner "Tüftelei" am meinem neuen Produkt, dem Gin. Auch ist es mir in dieser Zeit sehr wichtig, Präsentationen unserer Produkte in den verschiedenen Gastronomien und Hotellerien (in denen wir auch schon vertreten sind) abzuhalten.

Wer oder was hat dich in deiner Karriere am meisten beeinflusst und vorangetrieben?

Meine Eltern, aber insbesondere meine Mutter, welche jede meiner Ideen vorangetrieben und unterstützt hat. Angefangen über die Wahl zur Badischen Weinprinzessin, die Destillateurschule in Berlin, mein Studium oder zuletzt meiner Idee zum Gin.

Was wolltest du als Kind bzw. in der Jugend immer werden?

Sängerin, aber irgendwie hat meine Stimme mir einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Was ist / sind deine größten Stärke(n)?

Konsequenz, Durchhaltevermögen, schräge Ideen und dass ich nach Misserfolgen immer wieder aufstehe.

Was wissen die wenigsten Leute über dich?

Dass ich mit 15 Jahren (mit Sondergenehmigung versteht sich) den Traktorführerschein gemacht habe.

Wir "beamen" dich an einen Ort und du bekommst 24 Stunden Freizeit. Wo geht's hin und was würdest du tun?

Gerne würde ich mich nach Manhatten, New York "beamen" lassen. Dort würde ich erstmal ausgiebig in einem der vielen kleinen Läden frühstücken. Anschließend ginge es ins MoMA oder ins Guggenheim Museum. Danach würde ich mich (wer hätte es gedacht...) auf Shoppingtour begeben! Am Abend würde ich dann toll ausgehen zum Essen und danach noch zum tanzen in einen Club.

Wenn du jemandem einen Tipp geben möchtest, wo er zum Essen oder Trinken gehen soll, was wäre deine aktuelle Empfehlung?

Berlin. Kastanienallee. Hoch und runter, insbesondere wenn mann es etwas lässiger mag.

Mit welcher Persönlichkeit, egal ob tot oder lebendig, würdest du gerne mal einen Abend an der Bar verbringen?

Beyoncé

Was hättest du schon längst mal wieder erledigen sollen?

...das mit den 24 Stunden Freizeit

Was wäre deine Henkersmahlzeit?

...eine selbstgemachte Rinderkraftbrühe mit allem was der Kühlschrank hergibt.

Über was hast du dich das letzte Mal so richtig gefreut?

über meine bestandene Theorieprüfung für den Helikopterschein

Was ist dein Lieblingswort /-Begriff?

Läuft

Erzähle uns einen Witz!

Was ist ein Cowboy ohne Pferd? Ein Sattelschlepper



 

ZUM PROFIL VON JULICA RENN

 

18.10.2016 | 50494 Aufrufe