Claudio

Name
Claudio Del Principe

Unternehmen
anonymekoeche.net

Position
Food Writer

Heimat 
Basel

Lieblingswerkzeug / Gerät 
Mac Book

Mein Drink 
Malt Whisky

Beschreibe dich kurz
Süchtig nach Kochen, seit meine Ma mir einen Topf für meine Experimente auf den Herd gestellt hat. Und da war ich vier.

"Das Leben macht Spass mit Demi Glace."

 

Du stehst auf der Bühne einer Karaoke Bar und musst vor all deinen Kollegen und Mitarbeitern ein Lied singen. Für welchen Interpreten + Song würdest du dich entscheiden?

Egal – wenn alle den richtigen Pegel haben, klingen meine Songs besser als das Original.

Welche 5 Eigenschaften bzw. Schlagwörter verbindest du persönlich mit den Begriffen "Gastronomie / Hotellerie / Gastgewerbe"?

Leidenschaft / Hingabe / Genußfreude / Neugier / Sorgfalt.

Beschreibe uns bitte in ein paar Sätzen, welche Tätigkeiten du im Unternehmen ausübst und wie dein Arbeitsalltag abläuft.

Ich schreibe den ganzen Tag über Kochen, Essen und Genießen. Für meinen Foodblog, meine Kochbücher, für Magazine und für Kunden.

Wer oder was hat dich in deiner Karriere am meisten beeinflusst und vorangetrieben?

Menschen, die von ihrer Sache so besessen sind, dass dadurch auch meine Passion entfacht wird.

Was wolltest du als Kind bzw. in der Jugend immer werden?

Privatdetektiv in einer TV-Serie!

Was ist / sind deine größten Stärke(n)?

Begreifen durch Beobachten.

Was wissen die wenigsten Leute über dich?

Was ich gestern gegessen habe.

Wir "beamen" dich an einen Ort und du bekommst 24 Stunden Freizeit. Wo geht es hin und was würdest du tun?

Nach gestern, damit ich die heutigen Lottozahlen ausfüllen kann.

Wenn du jemandem einen Tipp geben möchtest, wo er zum Essen oder Trinken gehen soll, was wäre deine aktuelle Empfehlung?

Zu Jiro Ono nach Tokyo.

Mit welcher Persönlichkeit, egal ob tot oder lebendig, würdest du gerne mal einen Abend an der Bar verbringen?

Anthony Bourdain.

Was hättest du schon längst mal wieder erledigen sollen?

Buchhaltung, wie immer.

Was wäre deine Henkersmahlzeit?

Der Zaubertrank von Miraculix.

Über was hast du dich das letzte Mal so richtig gefreut?

Über die Konsistenz meines Sauerteigs.

Was ist dein Lieblingswort /-Begriff?

Sláinte!

Erzähle uns einen Witz!

Der Unterschied zwischen "all you can eat" und Essen bei einer italienischen Nonna ist, dass man bei "all you can eat" selbst entscheidet, wann man genug hat.



 

ZUM PROFIL VON CLAUDIO DEL PRINCIPE / ANONYME KÖCHE